Sie befinden sich derzeit in der vertraulichen und sicheren Berichterstattungsstruktur von EthicsPoint. Weiter unten können Sie aus einer Liste von verschiedenen Verstößen auswählen. Bitte klicken Sie auf den Pfeil (Arrow Example), um die Art des Verstoßes auszuwählen, über den Sie berichten möchten.

City of Portland
Contractor/Vendor Relations Concerns regarding personal ties to or bias towards contractors/vendors (Examples include: awarding a vendor contract to a relative without going through a competitive bid process, allowing a vendor an unfair advantage by giving them proprietary information during the bidding process, bribery, inappropriate customer/vendor relations, etc.)
Employee Benefits Abuses Improper, misleading or deceptive actions/statements, falsification of records, or misrepresentation of actual conditions related to employee benefit plans; including health and supplemental insurance plans and sick or other paid time-off programs.
Stimulus Act Abuse Mismanagement, misuse and/or waste of funds allocated under the American Recovery and Reinvestment Act (including abuse of authority, unfair competition practices, health and safety risks, and retaliation against whistle blowers.)
Buchhaltungs- und Revisionsfragen Die unethische, systematische Aufzeichnung und Analyse von Geschäfts- und Finanztransaktionen im Zusammenhang mit allgemein anerkannten Rechnungslegungsstandards. (Dazu gehören: falsche Auskünfte zum Einkommen, falsche Auskünfte zu den Ausgaben, falsche Auskünfte zu Anlagen, fehlerhafte Anwendung von GAAP-Prinzipien, unrechtmäßige Transaktionen.)
Diebstahl Der Diebstahl; insbesondere: die verbrecherische Entfernung von persönlichem Eigentum mit der Absicht dieses dem rechtmäßigen Eigentümer zu entziehen.
Falsche Arbeitszeitangaben Bedenken bezüglich eines Mitarbeiters oder Managers, der falsche Angaben zu seinen Arbeitszeiten macht.
Interessenkonflikt Ein Interessenkonflikt wird definiert als eine Situation, in der die objektive Ausübung der beruflichen Pflichten einer Person, z. B. eines Beamten, eines Angestellten oder sonstig Berufstätigen, durch ein genügend hohes privates oder persönliches Interesse beeinflusst werden kann. (Beispiele sind u. a.: unangemessene Beziehungen zu Lieferanten oder Anbietern, Bestechung, Missbrauch vertraulicher Informationen, unangemessene Beziehungen zu Kunden).
Unsachgemäße Abgabe oder Annahme von Geschenken Die Abgabe, die Annahme oder die Ausschreibung von Gegenständen, was begründet als Versuch interpretiert werden könnte, eine Geschäftsbeziehung zu beeinflussen; Gegenstände, die zum Nutzen eines Individuums oder der Familie oder Freunde eines Individuums gegeben, empfangen oder ausgeschrieben wurden; Gegenstände, die im Zusammenhang mit vertraglichen Verhandlungen gegeben, empfangen oder ausgeschrieben wurden; die Annahme von Bargeld, Schecks, Geldanweisungen, Gutscheinen, Geschenkgutscheinen, Krediten, Produkten oder Diensten.
Unterschlagung Betrügerische Auflösung (betriebseigene Verbindlichkeiten) zum eigenen Gebrauch. (Dazu gehören: Buchhaltungsfehler, missbräuchliche Verwendung von Mitteln und falsche Handhabung der Kasse)
Verfälschung von Verträgen, Berichten oder Aufzeichnungen Die Verfälschung von Aufzeichnungen beinhaltet die Veränderung, Fingierung, Verfälschung oder Fälschung eines Dokuments oder Teilen dieses Dokuments, eines Vertrags oder einer Aufzeichnung zum Zweck, einen Vorteil zu erlangen oder den Wert des Dokuments, des Vertrags oder der Aufzeichnung falsch zu interpretieren.
Verstösse gegen Lieferbedingungen und Verträge Tätigkeit von Lieferanten oder Vertragspartnern, die der Unternehmenspolitik oder –verfahren zuwiderlaufen; unzulässige und auf persönlichem Gewinn, unlauterem Verhandeln oder Beeinflussung von Vertragsvergaben basierende Auswahl von Lieferanten oder Vertragspartnern.
Sonstiges Wenn die oben genannten Definitionen das Ereignis, die Handlung oder Situation nicht beschreiben, über das oder die Sie berichten möchten, verwenden Sie bitte diese Kategorie.