Unser Ziel

Mazda Motor Europe GmbH ist ein Unternehmen, das sehr viel Wert auf Compliance und Ethik legt. Unsere schriftlichen Standards und Richtlinien enthalten allgemeine Richtlinien für eine Unternehmensführung unter Einhaltung höchster ethischer Geschäftsstandards.

Mazda Motor Europe GmbH engagiert sich für die Aufrechterhaltung eines Umfeldes, in dem offene und ehrliche Kommunikation selbstverständlich und nicht die Ausnahme ist. Wir möchten, dass Sie sich mit Ihren Fragen und Bedenken, oder auch falls Ihnen Fälle bekannt werden, in denen Standards oder Richtlinien verletzt wurden, jederzeit vertrauensvoll an Ihren Vorgesetzten wenden können.

In einigen Situationen ziehen Sie vielleicht die Nutzung dieser Hotline vor, die von EthicsPoint, einem unabhängigen Hotline-Anbieter, betreut wird. Sie können Berichte zu mutmaßlichen Verstößen unserer schriftlichen Standards und Richtlinien einreichen und auch um Unterstützung im Zusammenhang mit Compliance- oder Ethik-Fragen bitten.

Die Informationen, die Sie EthicsPoint mitteilen, werden in einem Format an uns übermittelt, das Ihre Privatsphäre schützt. Wir nehmen alle Berichte über Compliance- und Ethik-Anliegen ernst, überprüfen jeden Bericht und treffen weitere Maßnahmen, wo dies erforderlich ist.

Einen Bericht erstellen

Nach der Fertigstellung Ihres Berichts wird Ihnen ein individueller Code – ein sogenannter „Berichtsschlüssel“ – zugewiesen. Schreiben Sie Ihren Berichtschlüssel und Ihr Kennwort auf und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Dies ist wichtig, da NAVEX Global sie nicht für Sie in Erfahrung bringen kann. Nach 5 - 6 Arbeitstagen können Sie mit dem Berichtsschlüssel und dem Kennwort Ihren Bericht wieder aufrufen und auf Feedback oder Fragen überprüfen.