der Ethik-Helpline von FIS

Hauptseite Follow-up (Nachfassaktion) zu einem Bericht Anleitung für Ferngespräche ins Ausland
VORSICHT! Diese Internetseite wird auf den sicheren Servern von EthicsPoint gehostet und ist nicht Teil des FIS-Websites oder –Intranets.

Erstellen eines Berichts

Sie haben die folgenden zwei Möglichkeiten zur Berichtserstellung:

Nachdem Sie Ihren Bericht fertig gestellt haben, wird Ihnen ein eindeutiger Code als "Berichtschlüssel" zugewiesen. Schreiben Sie Ihren Berichtschlüssel und das Kennwort auf und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

ETHICSPOINT IST KEIN NOTFALLDIENST, WIE Z. B. DIE NOTFALLNUMMER 110.
Bitte nutzen Sie diese Seite nicht, um eine unmittelbare Bedrohung für Leben, Gesundheit oder Eigentum zu melden, da auf Meldungen über diese Hotline nicht unbedingt sofort reagiert werden kann. Wenn Sie Hilfe in einem Notfall benötigen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Behörden.

Unser Engagement

FIS setzt sich konsequent dafür ein, unseren Kunden erstklassige Dienste und unseren Mitarbeitern einen sicheren und produktiven Arbeitsplatz zu bieten. Die folgenden Prinzipien sind Ausdruck unseres Kodexes für ethisches Geschäftsgebaren (Kodex):

  • Wir führen unsere Geschäfte mit sozialer Verantwortung und beachten dabei sowohl sinngemäß als buchstabengetreu alle geltenden Gesetze und unseren Kodex;
  • Wir behandeln unsere Kunden und Mitarbeiter mit Respekt;
  • Wir verschreiben uns einer Reihe von festgelegten Richtlinien und Standards, die sich mit dem Schutz der Privatsphäre befassen;
  • Wir sind stolz darauf, ein vertrauenswürdiger Verwalter von Kunden -und Verbraucherinformationen zu sein; und
  • Wir nehmen unseren Ruf als Unternehmen mit ehrlichem und ethischem Geschäftsgebaren weltweit sehr ernst.

Jeder Direktor, Abteilungsleiter und Mitarbeiter verpflichtet sich FIS gegenüber zu einem integren Verhalten. Zu integrem Verhalten gehört es, ehrlich und offen zu sein und Informationen von Kunden, Verbrauchern und Mitarbeitern vertraulich zu behandeln. Ferner gehört dazu, die geltenden Gesetze, Verordnungen und Vorschriften, Buchhaltungsstandards und FIS-Richtlinien sowohl sinngemäß als buchstabengetreu zu beachten und sich den höchsten geschäftsethischen Standards zu verschreiben.

Wir schätzen Ihren Beitrag. Deswegen haben wir EthicsPoint und sein anonymes und vertrauliches Berichterstattungssystem gewählt, über das uns Ihre Vorschläge, Bedenken oder Berichte über Fehlverhalten erreichen. Die von Ihnen gemachten Angaben werden von EthicsPoint an uns völlig vertraulich und anonym weitergeleitet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Kommentare bei uns Gehör finden.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und Zusammenarbeit, damit FIS ein ethisches Unternehmen bleiben kann.

Für Personen in Staaten der Europäischen Union wie Frankreich oder Deutschland:

Über dieses System können Sie nur Belange in Bezug auf die Finanz-, Rechnungslegungs- oder Rechnungsprüfungstätigkeiten des Unternehmens sowie Betrugs- oder Bestechungsvorwürfe vorbringen. Andere Belange, die Verstöße gegen geltende Bestimmungen betreffen, melden Sie bitte der Geschäftsleitung vor Ort (diese Einschränkung gilt nicht für Deutschland).

Wenn Sie einen Bericht einreichen, sollten Sie sich namentlich ausweisen. Ihre Angaben werden vertraulich behandelt. In Ausnahmefällen ist eine anonyme Berichterstattung möglich. Oben rechts auf dieser Seite können Sie die Bearbeitung auf Französisch oder Deutsch fortführen.